thefoodworld.com
Back To Home
     Register your company      Advertisement      Links      Contact us
 
 HUBERTUS BRAEU JOHANN KUEHTREIBER OHG
Hubertusgasse 1 Laa an der Thaya, Austria
PRODUCTS & SERVICES
- Soft Drinks - Fruit Juices - Mineral Water - Beer -
DESCRIPTION

 

Hubertus Bräu – Das Bier für Kenner aus der traditionsreichen Brauerei
 
Bereits 1847 legte Anton Kühtreiber den Grundstein für die heutige Brauerei Hubertus Bräu, indem er von der Stadt Laa Braurecht und Brauerei kaufte.
 
Mittlerweile in der sechsten Generation im Familenbesitz, steht Hubertus Bräu auch weiterhin für erstklassiges Bier.
 
Für jedes Bier aus unserer Brauerei werden nur hochwertige Rohstoffe verwendet, wie beispielsweise den weltbesten Hopfen aus Saaz in Tschechien oder das weiche Brauwasser aus unserem 238 m tiefen Brunnen.
 
Unsere Brauerei bietet neben 15 verschiedenen Sorten Bier in Flaschen sowie im Fass auch die Möglichkeit geeignete Eventausstattung für Ihre Festivitäten zu mieten. Vom Getränkekühler bzw. Fasskühler oder gar einem Kühlwagen bzw. Kühlanhänger über eine Festzeltgarnitur bzw. Bierzeltgarnitur hin zu Zapfanlagen, Mietmöbel sowie Gläser bietet unser Verleihservice alles, was für ein zünftiges Fest benötigt wird.
 
Gerne beraten wir Sie auch bezüglich der für Ihre Veranstaltung passenden Eventausrüstung. Ob beispielsweise ein kleinerer Getränkekühler benötigt wird oder gar ein ganzer Kühlanhänger oder Kühlwagen, hängt von der Art und Größe Ihrer Veranstaltung ab. Dasselbe gilt natürlich auch für Festzeltgarnitur bzw. Bierzeltgarnitur sowie für die gesamte Eventausstattung. Auch bei der benötigten Menge Bier steht Ihnen unser Verleihservice mit Rat und Tat zur Seite.
 
Mit einer Festzeltgarnitur und Getränkekühler oder Kühlanhänger sowie natürlich dem köstlichen Bier aus unserer traditonsreichen Brauerei, welches auch im praktischen Partyfass erhältlich ist, wird jedes Fest ein großer Erfolg.
 
Wir freuen uns auf Sie, die Brauerei Hubertus Bräu!
 
Brauerei • Bier • Getränkekühler • Festzeltgarnitur • Kühlanhänger • Bierzeltgarnitur • Fasskühler • Kühlwagen • Partyfass • Verleihservice • Eventausstattung • Zapfanlagen
 
-------------------------
 
Die Maximen unseres Handelns
 
Tradition und Erfahrung
 
Seit 1454 wird in Laa an der Thaya Bier gebraut. Die Familie Kühtreiber ist in der Brauerei Hubertus in der sechsten Generation am Hebel. Aus dieser traditionsreichen Geschichte ist naturgemäß viel Erfahrung über das Brauen gewachsen, ein Wissen, das unsere hoch qualifizierten Mitarbeiter in ihrer täglichen Arbeit umsetzen.
 
Reinheit und Qualität
 
Heute wie damals verwenden wir für die Herstellung des Hubertus Bräu nur ausgezeichnete Zutaten: Ausgesuchter Hopfen, Gerstenmalz von bester Reife und Wasser von erstklassiger Güte.
 
Der Blick in die Zukunft
 
Die lange Tradition im Unternehmen bürgt auch für höchste Ansprüche an die permanente Weiterentwicklung der eigenen Qualitätsmaßstäbe: Forschung und Entwicklung genießen in unserer hochmodernen Brauanlage einen herausragenden Stellenwert.
 
Verantwortung für Mensch und Umwelt
 
Unser Ruf als ehrliches und integres Unternehmen ist unser größtes Kapital. Er hat uns geholfen, durch tragfähige Beziehungen zu unseren Kunden, Zulieferern und Mitarbeitern heute als erfolgreiche Brauerei dazustehen. Ebenso sehen wir uns als zukunftsorientiertes Unternehmen dem Umweltgedanken verpflichtet.
 
-------------------------
 
Ein Bier mit Geschichte
 
Wer hat das Bier erfunden?
 
Die Frage nach dem "Erfinder" des Bieres ist keine Frage nach einer Person oder einem Volk. Die Brauerei ist vielmehr eine Kunst, die jedes Kulturvolk im Laufe seiner Geschichte eigenständig hervorgebracht hat. Die Umwandlung vom Getreide zu Malz als Voraussetzung für die Bierherstellung ist einer der ältesten biotechnologischen Prozesse, den sich die Menschheit nutzbar gemacht hat. Bereits die Ägypter ließen halbfertig gebackenes Brot mit Wasser vergären und bekamen so eine Art Bier. Bei den Römern hieß das Bier Cervisia, benannt nach Ceres, der Göttin der Feldfrüchte. Die Kelten kannten Bier unter dem Namen Korma. Klosterbrauereien führten im Mittelalter den geregelten Braubetrieb ein.
 
Die Brauerei Hubertus – wie alles begann
 
Bis weit ins Mittelalter reicht auch die Geschichte der Hubertus Brauerei zurück. Damals wurde das exklusive Recht, Bier zu brauen, vom Landesvater an Klöster, Schlösser und wichtige Städte verliehen. Die Stadt Laa an der Thaya hatte in den Jahren um 1440 unter besonders unruhigen Zeitläufen zu leiden. Um Wirtschaft und Handel neu zu beleben, bemühten sich die Stadtväter um das begehrte Braurecht. Schließlich wurde es ihnen im Jahre 1454 durch Ladislaus Posthumus, Herzog von Österreich, König von Böhmen und Ungarn, für die Stadt verliehen. Im Gegenzug dazu forderte er von den Laaer Bürgern, ihm an allen hohen Feiertagen ein Fass Bier liefern - Biergenuß aus Laa an der Thaya war eben schon damals ein königliches Vergnügen. Bis zum Jahr 1847 hatte die Stadt Laa das Braurecht stets verpachtet. In diesem Jahr kaufte Anton Kühtreiber Braurecht und Brauerei und legte damit den Grundstein für das heutige Hubertus Bräu.
 
Tradition und Fortschritt
 
Derzeit arbeitet bereits die sechste Generation im Unternehmen und heute wie damals garantiert der Braumeister - selbst ein Familienmitglied - für die hohe Qualität des Bieres und achtet persönlich auf die Einhaltung des klassischen Reinheitsgebotes aus dem Jahre 1516, wonach für die Herstellung von Bier nur Gerstenmalz, Hopfen und Wasser verwendet werden darf. Selbstverständlich kommt bei Hubertus Bräu ausschließlich das klassische Brauverfahren zum Einsatz, bei dem das Bier im Gegensatz zu Schnellverfahren über eine kalt geführte Hauptgärung und ausreichend lange Lagerzeit in Ruhe reifen kann. Die herausragende Qualität unseres Bieres zeigt sich auch in internationalen Auszeichnungen: So wurden unsere Produkte bereits vier mal mit einer Goldmedaille beim renommierten internationalen Wettbewerb “Monde Selection International” ausgezeichnet.
 
-------------------------
 
Biersorten
 
 
 
 
 
--------------------------------------------------------------------------------
 
 
 
 
Märzen
11,9° Stammwürze, 5,1 % Vol.
Hubertus Märzen, der hopfenmilde Klassiker mit der angenehm malzigen Note
Gebindegrößen: 0,5l/20 Fl.; 3x6 Fl./0,5 l
 
 
 
--------------------------------------------------------------------------------
 
 
 
 
Pils
12,5° Stammwürze, 5,4 % Vol.
Hubertus Pils, ein Bier aus heimischen Gerstenmalz, mit dem Geschmack feinen Hopfens aus Saaz und Hallertau
Gebindegrößen: 0,5l/20 Fl. - 20 l Fass - 50 l Fass
 
 
 
--------------------------------------------------------------------------------
 
 
 
 
Dunkel
12,4° Stammwürze, 3,9 % Vol.
Hubertus Dunkel, die malzigsüße altösterreichische Spezialität mit wenig Alkohol bei vollem Geschmack
Gebindegrößen: 0,5l/20 Fl. - 15 l Fass
 
 
 
--------------------------------------------------------------------------------
 
 
 
 Herrnpils
13,2° Stammwürze, 5,7 % Vol.
Hubertus Herrnpils, ein Bier von leuchtender Farbe, besonders sorgfältig gebraut aus wertvollstem Hopfen und lange gereift. Hubertus Herrnpils: das richtige Bier, nicht nur für Herren
Gebindegrößen: 0,33 l/20 Fl. - 25 l Fass - 50 l Fass
 
--------------------------------------------------------------------------------
 
Festbock
16,9° Stammwürze, 7,5 % Vol.
Hubertus Festbock, unsere feine Spezialität für alle, die das Besondere zu schätzen wissen
Gebindegrößen: 0,5 l/20 Fl. - 0,33 l/12 Fl.-EW - 3x6 Fl./0,5 l -20 l Fass
 
--------------------------------------------------------------------------------
 
Gerstengold
10,6° Stammwürze, 4,5 % Vol.
Hubertus Gerstengold, das leichte Landbier
Gebindegrößen: 0,5 l/20 Fl.
 
--------------------------------------------------------------------------------
 
Radler
2,5 % Vol.
Hubertus Radler, fruchtig-erfrischender Biergenuß mit nur 2,5 % Alkohol, das ideale Hubertus nach Sport & Fitness
Gebindegrößen: 0,5 l/20 Fl. - 6/0,5l - 25 l Fass
 
--------------------------------------------------------------------------------
 
Easy Pils
11,4° Stammwürze, 4,6 % Vol.
Hubertus Easy Pils ist ein hell leuchtendes Beispiel für eine neue Interpretation dessen, was allgemein unter den Biergenießern als "Pils" bekannt ist.
Gebindegrößen: 0,33l/12 Fl.- EW - 50 l Fass
 
--------------------------------------------------------------------------------
 
Lager Classic
12,1° Stammwürze, 5,2 % Vol.
Vor ca. 20 Jahren wurde aus dem rot-ettiketierten Hubertus Lager das "grüne" Hubertus Märzen. Heute noch fragen Bierliebhaber nach diesem klassischen Lagerbier. Nun ist es soweit ! Im Geschmack angenehm malzig mit dezenter Hopfennote und einer goldgelben Farbe.
Gebindegrößen: 0,33l/12 Fl.- EW - 50 l Fass
 
--------------------------------------------------------------
 
Probleme und Lösungen beim Bierzapfen
Bier läuft nicht
 
 
O Das Fass war leer (weniger als 5 l)
 neues Fass anschließen
 
O CO2 Flasche leer
 CO2 Flasche wechseln
 
O Bierleitung ist verstopft
 Kühlung abstellen, reinigen
 
O Bierleitung ist eingefroren
 Kühlung abstellen bzw. reduzieren
 
O Bierleitung ist geknickt
 Leitung überprüfen
 
O CO2 Druck zu gering
 CO2 Leitung überprüfen, ev. Druck erhöhen (Aufkleber mit Solldruck beachten!)
 
 
 
 
Bier läuft trüb
 
 
O Infektion
 Tägliche Reinigung durchführen (siehe Serviceheft!)
 
O Kältetrübung
 Biertemperatur erhöhen
 
O Verschmutzung im Schanksystem
 Anlage reinigen
 
O Fass war zu lange angestochen
 ev. Umstieg auf Flaschenbier
 
O Luft im Fass
 an einem Tag aufbrauchen oder mit CO2 zapfen
 
 
 
 
Bier ist schal
 
 
O Zu wenig CO2 im Bier
 CO2-Druck vorsichtig erhöhen
 
O CO2 wird über Nacht abgedreht
 Absperrung offen lassen
 
 
Bier schäumt zu viel
 
CO2-Druck ist zu hoch
CO2 Druck reduzieren (Aufkleber mit Solldruck!)
 
Bier ist zu warm
Kühlung überprüfen
 
Gläser sind zu warm
Gläserdusche
 
Bier wird aus der Leitung gequetscht
Zapfhahn ganz öffnen
 
Zapfung sofort nach Lieferung
Fass 2 Tage stehen lassen
 
Bier schäumt zu wenig
CO2-Druck zu niedrig
CO2-Druck vorsichtig erhöhen
 
Bier ist zu kalt
Temperatur korrigieren
 
Fettspuren im Glas
spezielle Gläserreinigungsmittel verwenden
 
Schaumzerstörender Klarspüler
spezielle Gläserreinigungsmittel verwenden
 
Vitus-Quelle
Im niederösterreichischen Laa an der Thaya entspringt in 238m Tiefe die Vitus-Quelle. Sein unterirdischer, vor jeglicher Verunreinigung geschützter Ursprung und die Abfüllung direkt am Quellort garantieren die natürliche Reinheit unseres Wassers, das in Handel und Gastronomie "prickelnd" (normaler Kohlensäurengehalt) und "mild" (reduzierter Kohlensäuregehalt) erhältlich ist. Gebindegrößen: 0,35 l/24 Fl. - 1 l/12 Fl.
 
Softdrinks
 
Limonaden
Man ist niemals alt genug für Limonade. Genießen Sie deshalb unsere erfrischenden Durstlöscher in den Geschmacksrichtungen Grapefruit Diät, Kräuter, Orange, Zitron, und Pfirsich Mango ACE! Und selbstverständlich unser Vitus Himbeer-Kracherl, das längst Kultstatus hat.
Gebindegrößen: 0,35 l/24 Fl. - 0,5l/20 Fl. - 1 l/12 Fl. - PET: 0,5 l/12 Fl.-EW
 
 
Vitus active
Leichter Genuss liegt voll im Trend. Mit Vitus activ kommen wir der großen Nachfrage nach kalorienarmen Wellnessgetränken entgegen. Das erfrischende, aromatisierte Mineralwasser ist in den Geschmacksrichtungen Guarana und Birne/Zitronenmelisse erhältlich. Gebindegrößen: 0,5 l/12 Fl.-EW
 
Tel: +43 (2522) 2246
 © Copyrights 2005-2015 The Food World. Alle Rechte vorbehalten - Impressum - AGB